„Lasset die Kinder zu mir kommen!“ (Mk. 10,14)


Aktuelles

Neu unter: Tagesablauf, Regelmäßiges

Die aktuellen Elternbeiträge und der Ferienplan 2023 sind noch nicht online zum herunterladen.

 
 

Das Team:

Der Evangelische Kindergarten Gemeindehaus ist ein zweigruppiger Kindergarten: In der Mäusegruppe arbeitet Kindergartenleiterin Alexandra Mayer sowie eine weitere Erzieherin. In der Zwergengruppe arbeitet Gruppenleiterin Sandra Lang sowie eine weitere Erzieherin.

Teamfähigkeit bei Wahrung der Persönlichkeit eines jeden Teammitglieds ist zentrales Thema.

Teamsitzungen:

Zweimal in der Woche finden Teamsitzungen statt. Hier werden Organisatorisches sowie pädagogische Themen geklärt. Zudem werden Beobachtungen, Ereignisse, usw. besprochen, aus denen sich dann Elterngespräche oder Projekte ergeben. Auch die Reflexion der eigenen Tätigkeit findet in den Teamsitzungen statt. Das erzieherische Verhalten, die Arbeit mit den Kindern, die Entwicklung einzelner Kinder oder der gesamten Gruppe werden immer wieder neu überdacht.


Fort- und Weiterbildung:

Mehrmals im Jahr erarbeiten wir mit dem geschäftsführenden Pfarrer in der sog. „Teamentwicklung" theologische oder pädagogische Themen. Darüber hinaus bilden wir uns durch die Teilnahme an überregionalen Veranstaltungen und Kursen weiter.

Die Rolle der Erziehenden:

Wir wollen die Kinder begleiten und ihnen Vorbild sein. Wir sind, genauso wie die Kinder, immer auch Lernende. Unumgänglich ist hierbei die ständige Reflexion der eigenen Person und Tätigkeit. Als Erziehende öffnen wir uns Neuem und zeichnen uns durch Neugierde, Motivation und Risikofreude aus. Wir wollen die Kinder begeistern, ihre Neugierde wecken, die Freude an der Entdeckung der Welt fördern und zum Glauben an Gott einladen.